Dickes Knie: „Was geht nicht mehr in Ihrem Leben?“

Martha bekam über Nacht ohne äußere Einwirkung ein dickes Knie. Ihre Geschichte zeigt, dass auch ein dickes Knie uns etwas sagen will.

Als erstes suchte Martha den Orthopäden auf. Er punktierte das Knie. Doch nach 5 Stunden war es wieder genau so dick.

Also ließ sie sich zu einer Kinesiologin bringen, die an dem dahinterliegenden emotionalen Thema arbeitete: „Was geht denn nicht mehr in Ihrem Leben?“

Nach dieser Balance konnte Martha wieder schmerzfrei gehen! Doch es dauerte noch einige Monate, bis das Knie abgeschwollen und voll funktionsfähig war. Vielleicht war dies ja die Erinnerung, das Erkannte aus der Balance im Leben wirklich umzusetzen?”

Nach der Balance konnte Martha wieder schmerzfrei gehen!

Finden Sie eine passende Lösung mit Kinesiologie

Können Sie sich mit dieser Fallstudie identifizieren? Finden Sie jetzt passende Kinesiologen in Ihrer Nähe.

Lust auf mehr?

Kinesiologie kann Ihnen in vielen Situationen helfen, Ihre Lebensqualität zu steigern. Entdecken Sie jetzt die Kinesiologie und erfahren Sie mehr über den Verein.