Auf einmal spricht Anna das „R“ – als wäre es nie anders gewesen…

Anna (5 ½) kann kein „R“ sprechen. Doch dann arbeitet ihre Kinesiologin und Logopädin mit ihr mit frühkindlichen Reflexen. Und es gelingt plötzlich wie auf Knopfdruck.

Anna wohnt in einer kleinen Gemeinde in Bayern. Dort wird das „R“ vorn gerollt und ist schwieriger zu lernen als ein „R“ in anderen Regionen.

Obwohl die Eltern viel mit ihr übten, gelang es ihr einfach nicht, das „R“ zu formen. Ihre Kinesiologin und Logopädin arbeitet mit ihr in einer Therapiestunde mit frühkindlichen Reflexen aus der Entwicklungskinesiologie.

Danach spielen sie gemeinsam mit einem Würfel, und während das Mädchen die gewürfelte Zahl zählt, sagt sie “D-R-ei” als wäre es nie anders gewesen. Ihre Mutter ruft später noch mal an und bedankt sich, da Sie so glücklich ist…

«Als hätte man einen Knopf gedrückt, kann Anna plötzlich das vordere “R” – das schwierigere!»

Finden Sie eine passende Lösung mit Kinesiologie

Können Sie sich mit dieser Fallstudie identifizieren? Finden Sie jetzt passende Kinesiologen in Ihrer Nähe.

Lust auf mehr?

Kinesiologie kann Ihnen in vielen Situationen helfen, Ihre Lebensqualität zu steigern. Entdecken Sie jetzt die Kinesiologie und erfahren Sie mehr über den Verein.